Verkehrsunfall-Person eingeklemmt

Datum: 10. Oktober 2020 
Alarmzeit: 4:00 Uhr 
Alarmierungsart: Zug 2 
Art: TH1-Y 
Einsatzort: B 71 Richtung Bevern 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, DLK 23/12, RW 2 
Weitere Kräfte: FF Bevern, NEF 40-82-11, RTW 40-83-12 


Einsatzbericht:

In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B71 zwischen Bevern und Bremervörde. Aus bislang ungeklärter Ursache ist der Fahrer mit seinem Kleinwagen rechts von der Straße abgekommen und von frontal gegen einen Baum gefahren.
Gemeinsam mit der Feuerwehr Bevern stabilisierten wir das Fahrzeug und befreiten den eingeklemmten Fahrer.