Brennt Werkstatt

Datum: 17. Februar 2021 
Alarmzeit: 7:31 Uhr 
Alarmierungsart: Zug 1 
Art: F3 
Einsatzort: Neu Oese 
Fahrzeuge: DLK 23/12, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Abschnittsleiter, FF Barchel, FF Basdahl, FF Oerel, FF Oese, Gemeindebrandmeister Geestequelle, Kreisbrandmeister, Polizei, RTW 40-83-12 


Einsatzbericht:

Am Mittwochmorgen wurden wir mit unserer Drehleiter zu einem Brandeinsatz nach Oese alarmiert. 

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus Basdahl und Oese brannte ein Gebäudekomplex, welcher als Werkstatt genutzt wird, in voller Ausdehnung. Wir bauten mit unserer Drehleiter und unserem Tanklöschfahrzeug eine Riegelstellung zum naheliegen Wohngebäude auf und leiteten die Brandbekämpfung über das Wenderohr der Drehleiter ein. 

Da das Werkstattgebäude bereits teilweise eingestürzt war, konnte lediglich von Außen und über unsere Drehleiter gelöscht werden. Im weiteren Einsatzverlauf wurde das Gebäude mit einem Teleskoplader weiter eingerissen, sodass die letzten Brandherde und Glutnester gezielt abgelöscht werden konnten.