Brennt Granulator

Datum: 17. November 2020 
Alarmzeit: 1:35 Uhr 
Alarmierungsart: Vollalarm 
Art: BMA 
Einsatzort: Lloydstr. 
Fahrzeuge: ELW 1, TLF 3000, LF 16/12 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage (BMA) in die Lloydstr. alarmiert.

In dieser Nacht um 01:35 Uhr kam es jedoch anders: Bei Eintreffen an der Einsatzstelle drang bereits Rauch aus einem Hallentor. Ein Trupp ging zur Brandbekämpfung vor und lokalisierte den Brandherd bei den Granulatoren im Kellergeschoss und begann mit der Brandbekämpfung . Mit zwei weiteren Trupps unter Atemschutz wurde der betroffene Granulator in filigraner Handarbeit geöffnet, die letzten Glutnester abgelöscht und die Versorgungsleitungen der Maschine kontrolliert. Während der Löschmaßnahmen wurde der betroffene Produktionsabschnitt belüftet.
Besonders hervorheben möchten wir die reibungslose Evakuierung der Beschäftigten und die vorbildliche Einweisung des Einsatzleiters durch einen Verantwortlichen des Betriebes.
Personen kamen nicht zu Schaden.
Gegen 04:00 Uhr konnten wir zurück in unsere mittlerweile ausgekühlten Betten und unseren Schlaf fortsetzen.